Erich Fried ...
Das erste Mal hörte ich von dem Autor Erich Fried, als mir meine ehemalige Kollegin Antje aus dem Scheunecafe seinen Gedichtband "Was es ist" empfahl. Aus diesem Buch stammen viele der nachfolgenden Gedichte.

Wer mehr über Erich Fried erfahren möchte, den verweise ich auf die Internetseite www.erichfried.de, welche in umfangreicher Kleinarbeit von Inga Janzen aus Marburg ins Netz gestellt worden ist. ( Eine Fundgrube ... !!! )

Mir persönlich gefällt sehr an Fried, wie er seine Gefühle mit wenigen Worten klar vermittelt. Muß dieser Mann verliebt gewesen sein ... .

Fried verfaßte nicht nur Liebesgedichte - hier mehr ... >>